Temperatur

ca. -85° Celsius

Dauer

ca. 3 Minuten

Anwendung

max. 2x pro Tag

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag 10:00 – 20:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 20:00 Uhr
Mittwoch 10:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag 10:00 – 20:00 Uhr
Freitag 10:00 – 20:00 Uhr
Samstag 10:00 – 20:00 Uhr
Sonntag1 10:00 – 20:00 Uhr
1 Gilt auch an gesetzlichen Feiertagen

PREISE

Tarif & Bonuskarten

Einzelpreis1 24,50 EUR
6er Karte 135,00 EUR
11er Karte 240,00 EUR
22er Karte 450,00 EUR
Monatliche Flatrate (personengebunden) 250,00 EUR
1 Dauer der Anwendung ca. 3 Minuten, mit Vorgespräch und Einweisung (ca. 20-25 Minuten)

ANWENDUNGSGEBIETE

Schmerztherapie

  • Schmerzlinderung bei Rheuma, Arthrose, Sehnenentzündungen, Polyarthritis, Multiple   Sklerose, Morbus Bechterew und Fibromyalgie
  • Dauerhafte Reduzierung der Schmerzmittel bei Schmerzpatienten
  • hemmt Entzündungen, beschleunigt Heilungsprozesse
  • Steigerung der Mobilität und Lebensqualität
  • Verbesserung/Linderung von Migräne
  • Lösen von Muskelverspannungen
  • Blockade der Schmerzsensoren, Beeinflussung des Schmerzgedächtnisses

Leistungssportler & Muskelaufbau

  • Steigerung der sportlichen / körperlichen Leistungsfähigkeit, Ausdauer und Kraft
  • Erhöhung der Regenerationsfähigkeit
  • Verkürzungen der Rehabilitation nach Verletzungen
  • Optimierung der Behandlungen bei Sportverletzungen
  • Vorbeugung / Verringerung von Muskelkater
  • Steigerung der körperlichen und mentalen Leistungsfähigkeit

Schlafstörung & Burnout

  • Verminderung von Schlafstörungen und Erschöpfungserscheinungen, positiver Einfluss auf Schlafqualität
  • Linderung von Depressionen und Burnout-Beschwerden
  • Minderung von Stresszuständen und Tinnitus-Beschwerden
  • Ausgleichende Wirkung auf Aktivitäts- und Stimmungsniveau
  • bessere Durchblutung des Gehirns, körpereigene Endorphin- und Glückshormonausschüttung

Gewichtsreduktion & Wohlbefinden

  • bei Gewichtsreduktion behilflich – Verbrennen von bis zu 1.000 Kalorien pro Anwendung
  • Reduzierung von Cellulite
  • Hautstraffung
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, Förderung der Vitalität

ABLAUF

1

Erholung

Das Leben ist stressig. Aus diesem Grund haben wir unseren Laden so gestaltet, damit Du Dich wohl fühlst und Dich entspannen kannst. Ist es Deine erste Sitzung, überprüfen wir Deinen Gesundheitszustand und besprechen mit Dir die Contra-Indikationen, mit der Du die Kältekammer nicht besuchen darfst. Hast Du keine dieser Indikationen, kann es auch schon losgehen!
2

Umziehen und Vorbereitung

In die Kältekammer gehst Du natürlich nicht in normaler Straßenkleidung, sondern in Badekleidung, knöchelhohen Strümpfen samt Schuhen, Handschuhen, Mütze/Stirnband (diese Sachen sind mit zu bringen) und Mundschutz. Deine ausgezogene Kleidung kannst Du in unseren praktischen Spinden einschließen.
3

Jetzt wird’s kalt

Hier bleibst Du 3 Minuten und bewegst Deine Arme und Beine rhythmisch zur Musik. Selbstverständlich wirst Du während dieser Zeit stets betreut und hast die ganze Zeit Sichtkontakt zu unserem Mitarbeiter. Hast Du Fragen, haben wir sogar eine Sprechanlage integriert. Falls Du die Temperaturen nicht aushältst, kannst Du den Raum selbstverständlich jederzeit verlassen. Nach spätestens 3 Minuten musst Du die Kammer wieder verlassen.
4

Ein neuer Mensch

Das Gefühl danach ist eigentlich unbeschreiblich und muss selber erlebt werden. Trotzdem versuchen wir es zu beschreiben: Direkt nach der Behandlung wirst Du eine wohlige Hitze unter Deiner stark heruntergekühlten Haut wahrnehmen. Durch die Kälte geht der Körper in eine Art “Notfallmodus” und regt den Stoffwechsel enorm an. Gleichzeitig werden die ggf. vorhandenen Schmerzen gelindert. Du fühlst dich entspannt, gleichzeitig aber auch leicht aufgedreht und motiviert.
5

Der restliche Tag

Das wohlige Gefühl bleibt meistens über mehrere Stunden. Auch die Schmerzlinderung bleibt länger bestehen – bei mehrmaliger Anwendung sogar dauerhaft! Nachts merken viele, dass das Einschlafen viel angenehmer ist und die Nacht besser durchgeschlafen werden kann. Gleichzeitig ist Dein Stoffwechsel am gesamten Tag, auch Nachts, höher als üblich. Dies hat mit diesem ungefährlichen “Notfallmodus” und der damit zusammenhängenden Ausschüttung von Hormonen zu tun.

INDIKATIONEN

Die Kältekammer ist sehr gut verträglich und unterliegt keiner Altersbeschränkung.
Selbst ältere Menschen mit zum Teil akuten Beschwerden können diese Therapie gefahrlos nutzen.
Vor dem Besuch in der Meri-Kältekammer erhältst Du von uns einen ausführlichen Anamnese-CheckUp-Fragebogen.
Wir empfehlen, diesen im Zweifelsfall vorab mit Deinem Arzt abzustimmen.

Pro-Indikationen

  • Migräne
  • Rheuma, Polyathritis und ähnliche chronische, entzündliche Gelenk-Erkrankungen
  • Multiple Sklerose
  • Weichteilrheumatische Erkrankungen
  • chronische Schmerzen bei Arthrosen
  • chronische, entzündliche Wirbelsäulen-Erkrankungen
  • degenerative Gelenkserkrankungen mit Sekundärentzündungen
  • Wirbelsäulensyndrome
  • Fibromyalgie
  • Kollagenosen
  • Vaskulitiden
  • Postoperative Rehabilitation nach Gelenk- und Wirbelsäulenoperationen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Psoriasis
  • Neurodermitis
  • Lungenerkrankungen
  • Schlafstörungen

IN DEN MEDIEN

Menü